tdmsystems
Kundenlogin X

TDM 3D-Designer für Schaftfräser

Schnell und einfach zum individuellen Schaftfräser

Schaftfräser existieren in einer Vielzahl von Varianten und Ausführungen. Der TDM 3D-Designer bietet die erforderlichen Funktionen, um Ihre Schaftfräser gemäß ihres Aufbaus individuell zusammenzustellen, die geometrischen Parameter einzugeben und als Datensatz mit einer 2D- und 3D-Grafik anzulegen. Mit wenigen Mausklicks entsteht so ein individueller Schaftfräser.

Funktionen

  • Individuelle Zusammenstellung der Schaftfräser nach Schaft, Rumpf, Stirn und Spannut 
  • Hinterlegte Vorlagen für einzelne Teilgeometrien, wie Zylinderschaft (nach DIN-Norm), Rumpf mit oder ohne Feinschliff, Verjüngung oder konischer Übergang, Stirn mit Radius oder Fase und viele mehr
  • Einzelne Werkzeugparameter, wie z. B. Gesamtlänge, Länge der Teilgeometrien, Schneidenlänge, Nutlänge, Schaftlänge, Durchmesser der Teilgeometrien, Übergangsradien und –winkel, Spitzenwinkel, Spannut- und Drallsteigerungswinkel und Schneidstoff etc. sind vorgegeben oder können manuell angepasst werden 
  • Erzeugen eines Werkzeugdatensatzes inklusive Werkzeuggrafiken in verschiedenen Formaten: 2D-Grafik (als DXF) und NC-fähige 3D-Solids (SAT, STL, STEP AP203, TLS und VRML) 

Vorteile

Zeitreduzierung

Zeitersparnis
Schnelles Zusammenstellen und Generieren individueller Schaftfräser.

Prozessoptimierung

Optimierte Prozesse
Anlegen von 2D- und 3D-Grafiken für Schaftfräser ohne Wechsel in ein externes CAD-System.

Zentrale Datenbank

Optimale Datenstruktur
Werkzeugdaten und Geometrieparameter entsprechen den Anforderungen der TDM-Datenstruktur und werden direkt als Datensatz angelegt.

ia youtube linkedin