tdmsystems
Kundenlogin X

TDM 3D-Rotationsgenerator

Von der DXF-Grafik zum simulationsfähigen 3D-Modell

Der TDM 3D-Rotationsgenerator ist die ideale Lösung für alle TDM-Anwender, die schnell und einfach aus vorhandenen 2D-DXF Hüllkonturgrafiken simulationsfähige 3D-Modelle erzeugen möchten. Rotiert werden sowohl Komponenten- als auch Komplettwerkzeuggrafiken. Die rotierten Komponenten können anschließend in TDM zu einer 3D-Komplettwerkzeuggrafik zusammengebaut werden. Erzeugt werden die 3D-Grafiken standardmäßig im Step-Format. Diese Modelle können über den TDM 3D-Solid Converter (Option) an die CAM Systeme übergeben werden.

Funktionen

  • Revolven (rotieren) einer Hüllkontur zu einer simulationsfähigen 3D-Grafik in einem Schritt
  • Definition der schneidenden Komponente für optimale Simulationsanalysen

Vorteile

Zeitreduzierung

Zeitersparnis
Schnelles und einfaches Umwandeln von vorhandenen 2D-Werkzeuggrafiken in 3D-Modelle.

Prozessoptimierung

Optimierte Prozesse
3D-Modelle sind für NC-Programmierung und Simulation verwendbar.

Kosteneinsparung

Kostenersparnis
Optimals Nutzen der vorhandenen Daten- und Grafikbasis.

ia youtube linkedin