tdmsystems
Kundenlogin X

Alle Walter Produktdaten – gebrauchsfertig!

Fehlende Merkmale? Nachmessen von Längen und Durchmessern? Parameter per Hand nachtragen? Alles Vergangenheit! Im neuen Walter e-Katalog* für TDM finden Anwender in Konstruktion, Planung, NC-Programmierung, Einkauf und Shop Floor vollständige Sachmerkmale, 2D-Zeichnungen, 3D-Modelle und sogar Fotos.

Ein gutes Produkt allein genügt heute nicht mehr. Man muss den Anwendern auch die passenden Produktdaten zur Verfügung stellen – je umfassender, desto besser. Mit dem neuen Walter e-Katalog* für TDM heben Werkzeugspezialist Walter und TDM Systems Anwenderorientierung auf ein neues Level. Der neue Katalog ist das Resultat einer sehr guten Zusammenarbeit: Auf der einen Seite TDM mit fundierten Erfahrungen im Bereich CAD/CAM-Systeme und dem Wissen, welche Merkmale benötigt werden. Und auf der anderen Walter, wo akribisch rund 400.000 fehlende Produktdaten aus verschiedenen Quellen recherchiert und an TDM übermittelt wurden.

* ab Oktober 2018 verfügbar

Mit dem neuen Walter e-Katalog* für TDM haben wir qualitativ und quantitativ Maßstäbe gesetzt. Die Produktdaten sind gebrauchsfertig, die Anwender müssen nicht mehr nacharbeiten.

Konstantinos Bountolas, Manager Product Data Solutions bei Walter und
Uwe Sauer, Manager strategische Projekte bei TDM Systems

Was ist anders am neuen Katalog? Eine der wichtigsten Änderungen sind die Sachmerkmalslisten. Der Katalog umfasst aktuell nahezu 42.000 Werkzeugdatensätze mit insgesamt 505.000 Merkmalen. Zuvor waren es lediglich 100.000 Merkmale. Früher wurden für viele Artikel nur die allernötigsten Parameter ausgewiesen, zum Beispiel Bestellnummer, Bezeichnung und Modell. Wenn Sachmerkmale fehlen, die das CAD/CAM-System benötigt, bedeutet das zusätzliche Arbeit für die Anwender.

Ganz neu sind auch Produktfotos, die die Arbeit von Anwendern, z.B. in der Logistik, effektiv leichter machen. Sie unterstützen die Suche im Werkzeuglager und schaffen aufgrund ihres schnellen Wiedererkennungswertes Entscheidungssicherheit. Aus den gleichen Gründen orientieren sich auch Einkäufer gerne an Produktfotos, ein Bild sagt oft mehr als 1000 Worte und es spricht vor allem schneller.

Heute hat Walter für alle bekannten CAD/CAM-Systeme vollständige Merkmalslisten: Schneiddurchmesser, Auskraglänge, Schneidenlänge, Drehrichtung usw. – 20 Parameter im Durchschnitt, alles was ein CAD/CAM-System braucht.

Uwe Sauer
Manager strategische Projekte bei TDM Systems

Der neue Katalog bietet rund 40.000 DXF-Zeichnungen nach DIN/ISO. Diese leisten gerade beim Voreinstellen von Maschinen effiziente Hilfe. Optimiert und umfassend ergänzt wurde auch das bisherige Angebot an 3D-Modellen, die für die Simulations- und Kollisionsbetrachtung unverzichtbar sind. Der Walter e-Katalog für TDM deckt mit rund 35.000 STP-Modellen alle Produktfamilien ab.

 

Digitalisierung steht für die Walter AG ganz oben auf der Agenda.

Als innovativer Partner für digitalisierte Prozesslösungen gehört Walter branchenweit zu den Vorreitern von Industrie 4.0. Die Idee: Auf Grundlage datenbasierter Fakten lassen sich Optimierungspotenziale schneller und punktgenauer identifizieren sowie Prozesse effizienter steuern und verbessern. Dieser Kundennutzen steht bei allen digitalen Lösungen von Walter im Vordergrund. Walter verfolgt dieses Ziel konsequent und auf allen Ebenen, das beweist auch der neue Walter e-Katalog für TDM. Er steht als Download für angemeldete User unter walter-tools.com zur Verfügung und kann über den Walter Vertrieb oder direkt bei TDM angefordert werden.

Über die Walter AG

Die Walter AG, gegründet 1919, zählt zu den weltweit führenden Unternehmen in der Metallbearbeitung. Der Zerspanungsspezialist bietet ein umfassendes Spektrum an Präzisionswerkzeugen zum Fräsen, Drehen, Bohren und Gewinden. Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt Walter maßgeschneiderte Lösungen für die Komplettbearbeitung von Bauteilen in den Branchen Allgemeiner Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt, Automobil- und Energieindustrie. Als innovativer Partner für hocheffiziente, digitalisierte Prozesslösungen gehört Walter branchenweit zu den Vorreitern der Industrie 4.0. Die Walter AG beschäftigt mehr als 3.500 Mitarbeiter und betreut mit zahlreichen Tochtergesellschaften und Vertriebspartnern Kunden in über 80 Ländern der Welt.

www.walter-tools.com

ia youtube linkedin