tdmsystems
X
Anmelden / Registrieren

Rentabilität des Werkzeugmanagements berechnen

Effizientes Werkzeugmanagement ist ein wichtiger Faktor für die Wettbewerbsfähigkeit. TDM hilft Unternehmen dabei transparent ihre Werkzeugdaten und -kosten zu verwalten.

Berechnen Sie mit dem ROI-Rechner die Rentabilität Ihres Werkzeugmanagements und erhöhen Sie Ihren Umsatz.

ROI-Rechner starten

 

Rentabilität auf allen Ebenen

Berechnen Sie schnell und einfach den Return on Investment durch den Einsatz von TDM. Gewinnen Sie schnell einen Überblick der möglichen Einsparpotenziale auf Basis:

  • Einer Standardisierung Ihrer Werkzeuge und Reduzierung der Werkzeugvielfalt
  • Der maximalen technologischen Performance der Werkzeuge
  • Höchstmögliche Planungssicherheit durch den digitalen Zwilling im Simulationsprozess
  • Vermeidung von Werkzeugbedingten Maschinenstillstandzeiten
  • Maximale Werkzeugtransparenz in allen Shopfloor Prozessen
  • Optimale Bestellprozesse

Intelligentes Werkzeugmanagement erhöht den Gewinn

Die entstehenden Zeitersparnisse bei der Planung mit NC-fähigen Daten und Grafiken sowie bei der Werkzeugvoreinstellung wirken sich in der Fertigung kostensenkend aus. Die geschaffene Transparenz ermöglicht es Unternehmen, Prozesse zu verstehen und die Rentabilität des Werkzeugmanagements zu steigern. Als Konsequenz profitieren die Unternehmen direkt von Kostensenkungen und Produktivitätssteigerungen.

Nutzen Sie den ROI-Rechner gleich und berechnen Sie Ihre Rentabilität beim Werkzeugmanagement. Die Software ermittelt schnell erste Schätzungen zu Ihren Einsparpotenzialen und zeigt die Ergebnisse direkt am Bildschirm an. Sie haben Fragen dazu oder benötigen mehr Detail Informationen? Unsere Experten beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

Industrie 4.0 Lösungen für Ihr Werkzeugmanagement

Mit den Tool-Data-Management-Lösungen von TDM Systems erhöhen Sie Ihre Rentabilität. TDM bietet für Ihr Werkzeugmanagement Lösungen nach Maß. TDM ist eine modulare Software mit einer einzigen Datenbank im Hintergrund. Das geht weit über die Grenzen der klassischen Werkzeugdatenverwaltung hinaus. Die Module greifen ineinander wie ein Puzzle. Mit TDM lassen sich Planung und Fertigung komplett standortübergreifend vernetzen und berechnen. TDM bietet vom Lohnfertiger bis zum global agierenden Konzern die jeweils passende Lösung.

  • Schnittstellen: TDM liefert so gut wie jede benötigte Schnittstelle: egal ob zu ERP-, MES, CAD/CAM/SIM-, Voreinstell-Systemen oder zu Ihren Werkzeuglieferanten.
  • TDM Global Line: TDM Global Line ist die neueste Generation des Werkzeugdatenmanagements. Sie verwaltet Werkzeuge nach Komponenten, Komplettwerkzeugen und Werkzeuglisten. Der große Vorteil: Die zentrale Datenbank ist für Nutzer aller Unternehmensstandorte verfügbar. Die zentrale Installation und Konfiguration der Lösung reduziert IT-Kosten und bringt standortübergreifende Synergien beim Werkzeugmanagement.
  • TDM WebCatalog: Mit dem Web Catalog haben die User Zugriff auf die neuen Werkzeugkataloge in der Cloud und damit auf immer aktuelle und geprüfte Werkzeugdaten mehrerer Hersteller. Aufwändiges Suchen und Anlegen von einzelnen Werkzeugen und Komponenten oder auch einer kompletten Werkzeugdatenbank gehören damit der Vergangenheit an. Das spart Zeit und bringt effiziente Rentabilität.
  • TDM Shopfloor Manager: Die Software unterstützt Sie bei Planung, Verwaltung und Visualisierung Ihrer Produktionsressourcen. Darin fließen sowohl die Daten Ihrer Werkzeugplanung als auch die Bestandsdaten Ihrer Produktion ein. Der Shopfloor Manager ermittelt den Werkzeugbedarf auf der Maschine. Die Software entfernt und lagert überzählige Werkzeuge ein. Effizientes Werkzeugmanagement auf allen Ebenen.