tdmsystems
X
Anmelden / Registrieren

TDM Mandantenverwaltung

Zentrale Organisation mit der TDM Mandantenverwaltung Software

Die TDM Mandantenverwaltung unterstützt bei der Werkzeugverwaltung in verschiedenen Fertigungsstätten des Unternehmens. Das Modul basiert auf einer zentralen Werkzeugdatenbank. Die Software ermöglicht eine Reduzierung der Datensicht auf die Begebenheiten der einzelnen Mandanten. Es gibt viele Ziele für den Einsatz der TDM Mandantenverwaltung: beispielsweise eine unternehmensweite Standardisierung des Werkzeugwesens oder eine einheitliche Werkzeugdatenbasis.

Einheitliche Werkzeugdaten bieten optimales Management

Mandant: Aus TDM-Sicht kann ein Mandant sowohl ein eigenständiges Werk als auch ein bestimmter Produktionsbereich sein. Der TDM Administrator kann seine Mandanten individuell definieren und jedem seine Benutzer zuordnen. Es ist auch möglich, einen Benutzer mehrere Mandanten zuzuordnen.

Zuordnung Mandant – Datensatz: Dank einer Zuordnungstabelle können Nutzer Stammdaten über eine Zuord­nungstabelle einem oder mehreren Mandanten zuordnen. Der Datensatz kann mehrsprachig angelegt sein. Ziel ist es, dass die Benutzer eines Mandanten nur auf die Daten Zugriff haben, die für sie definiert wurden.

Mandantenfähige TDM Module: Kombinieren Sie die TDM Mandantenverwaltung mit folgenden TDM Modulen:

  • TDM Basismodul
  • TDM Lagermodul
  • TDM Bestellmodul
  • TDM Vorrichtungsverwaltung
  • TDM Mess- und Prüfmittelverwaltung
  • AME Schnittstellen zu CAM Systemen
  • Schnittstellen zu Voreinstellgeräten (teilweise mandantenfähig) 

Mandantenfähige Daten: Die TDM Mandantenverwaltung Software ermöglicht den Zugriff auf einen erheblichen Teil der mit TDM Modulen verwal­teten Betriebsmitteldaten. Das umfasst u.a. Daten für den Einsatz des TDM Basismoduls, der Mess- und Prüfmittelorganisation oder den Schnittstellen zu CAM und Voreinstell-Systemen.

Vielfältige Funktionen für effizientes Management

  • Die Mandantenverwaltung bietet standardisierte Stammdaten in allen Werken und Abteilungen
  • Die Administration funktioniert einfach und intuitiv
  • Die Standardisierung des Werkzeugwesens bedeutet weniger Werkzeugvielfalt und somit niedrigere Werkzeugkosten
  • Standard-Arbeitsabläufe steigern die Leistung in einer zentralen Werkzeugdatenbank und gleichzeitig erhöht sich die Produktivität bei der Werkzeugbeschaffung

Die zentrale Werkzeugdatenbank von TDM bietet vielfältige Vorteile

Eine zentrale Datenbank verwaltet die gesamten Betriebsmitteldaten unternehmensweit. Das gibt einen wichtigen Überblick über den Bestand. Die Mandantenverwaltung Software bietet eine optimale Datenbasis für Auswertungen und Controlling-Funktionen. Die Transparenz durch die unternehmensweiten Standards optimiert Prozesse in Bezug auf Werkzeuge und Technologien.

Module zur Betriebsmittelverwaltung

Das TDM Basismodul bildet die Grundlage für das... Mehr erfahren
Dieses Modul organisiert, überwacht und kalibriert Ihre... Mehr erfahren
Mit dem Instandhaltungsmanagement für Betriebsmittel... Mehr erfahren
Jeder Auftrag braucht eine passende Vorrichtung: TDM... Mehr erfahren
Dieses Modul verwaltet Ihre Werkzeuge in verschiedenen... Mehr erfahren