tdmsystems
X
Anmelden / Registrieren
Produkt-Finder

Wir helfen Ihnen!

Finden Sie die passende TDM-Lösung für Ihre Fertigung!

TDM Cloud Essentials

Cloud-basierte Einstiegslösung für kleine Fertigungen, um Werkzeuge einfach zu digitalisieren.

Mehr Informationen

TDM Global Line

Software-On-premise-Lösung mit zahlreichen Modulen für mittlere bis große Fertigungen.

Mehr Informationen

Kostenlose Online Demo

Anfrage Online Demo

Folgen Sie uns

             

Produkt-Finder

Wir helfen Ihnen!

Finden Sie die passende TDM-Lösung für Ihre Fertigung!

TDM Cloud Essentials

Cloud-basierte Einstiegslösung für kleine Fertigungen, um Werkzeuge einfach zu digitalisieren.

Mehr Informationen

TDM Global Line

Software-On-premise-Lösung mit zahlreichen Modulen für mittlere bis große Fertigungen.

Mehr Informationen

Kostenlose Online Demo

Anfrage Online Demo

Das war die erste TDM CAM Conference – geballte Expertise im digitalen Austausch

Am 06.04.2022 fand die erste TDM CAM Conference 2022 statt. Das digitale Event übertraf die Erwartungen und zeigte deutlich das große Interesse an Planungslösungen. Um TDM-Anwender und Interessenten sowie verschiedenen CAM-Herstellern eine Plattform zu bieten, wurde dieses Event erstmalig angeboten – und erfuhr viel Zuspruch.

Großes Interesse an CAM und Werkzeugmanagement

Die Anmeldezahlen zeigten: das Interesse am Thema CAM & Werkzeugverwaltung ist groß. 500 Teilnehmer verteilt auf 3 Webinare übertrafen die Erwartungen des Organisationsteams von TDM Systems. Sandra Müller, Marketingleiterin von TDM Systems, zeigt sich erfreut: „Wir haben mit der digitalen Veranstaltung genau den Nerv getroffen. Das Interesse am Thema CAM und den Trends, Vorteilen und Lösungen ist riesengroß und die Chance, mit Fachexperten verschiedener CAM-Hersteller gleichzeitig zu sprechen, hat viele Interessenten überzeugt“. Die Webinare wurden in verschiedenen Zeitfenstern und in verschiedenen Sprachen angeboten, damit Interessenten aus allen geographischen Märkten teilnehmen konnten.

Trends und Fragen ähnelten sich in den verschiedenen Webinaren und das zeigt, doch, dass Anwender in Asien, Europa oder USA mit ähnlichen Herausforderungen arbeiten.

Robert Auer
Director Global Business Development, TDM Systems

5 CAM-Systeme – 5 Break-out Rooms

“Von Anfang an hatten wir die Idee, den CAM-Herstellern eine Bühne zu bieten“, erzählt Sandra Müller über die TDM-Initiative. Robert Auer, Director Global Business Development, moderierte das Webinar und führte geschickt durch aktuelle Trends und Entwicklungen. Nach der lebhaften Diskussion konnten sich die Interessenten für jeweils 15 Minuten in einen digitalen Break-out Room begeben und sich direkt mit den Fachexperten der jeweiligen CAM-Hersteller austauschen. In der abschließenden Diskussion zeigten sich nochmals einige der aktuellen Herausforderungen und Trends im CAM-Bereich: mehr Automatisierung im NC-Prozess realisieren, die zunehmende Komplexität von Bauteilen und Bearbeitung managen, das Know-how der Unternehmen in den NC-Prozess integrieren sowie mehr Standardisierung hinsichtlich Daten und Formate erreichen.

TDM – Strategie der Neutralität und Offenheit

TDM Systems ist ein kompetenter Partner für viele CAM-Hersteller und bietet Schnittstellen zu über 30 verschiedenen CAM-Systemen. Die Anwender profitieren von der Offenheit des TDM Systems enorm. Arbeitet ein Unternehmen mit mehreren CAM-Systemen parallel, ermöglicht TDM den Zugriff auf die zentrale Werkzeugdatenbank mit identischen Daten für alle NC-Prozesse. Mit den Werkzeugmanagementlösungen von TDM können die Anwender alle Werkzeuge aller Hersteller verwalten. Seit TDM Systems am Markt agiert, also seit über 30 Jahren, sind wir herstellerneutral. Die vielen Integrationsmöglichkeiten in das gesamte Fertigungsumfeld der zerspanenden Industrie ermöglichen den Anwendern, sich nicht auf bestimmte Systeme oder Hersteller festzulegen, sondern die Realisierung eines individuellen Digitalkonzeptes. Dafür steht TDM Systems mehr denn je.