tdmsystems
X
Anmelden / Registrieren
Lerne uns kennen!

Hallo!
Neugierig geworden? Dann klicken Sie hier und erfahren mehr!

Kostenlose Beratung

Tel: +49.7071.9492-0
info(at)tdmsystems.com
Kontaktformular
TDM Online-Demo

Sparen Sie Geld mit uns

Berechnen Sie hier die Rentabilität des Werkzeugmanagements mit TDM. Es lohnt sich!

ROI Rechner

Lerne uns kennen!

Hallo!
Neugierig geworden? Dann klicken Sie hier und erfahren mehr!

Kostenlose Beratung

Tel: +49.7071.9492-0
info(at)tdmsystems.com
Kontaktformular
TDM Online-Demo

Sparen Sie Geld mit uns

Berechnen Sie hier die Rentabilität des Werkzeugmanagements mit TDM. Es lohnt sich!

ROI Rechner

Mit den neuen TDM Hauptreleases 2020 die Effizienz Ihres Unternehmens erhöhen

Anfang Juli erscheinen die neuen Hauptreleases der TDM Global Line und der TDM Software. Dabei erwarten Sie neben neuen Modulen auch zahlreiche Weiterentwicklungen, die auf Basis von Kundenkooperationen entstanden sind.

Mehr Digitalisierung, besseres Datenmanagement und noch vieles mehr - Unsere Hauptreleases stecken voller Highlights -

Dank dem intensiven Austausch mit Kunden und den Analysen der TDM-Anwendungen in Unternehmen gelang es uns viele Verbesserungen und Neuerungen in die neuen Software-Versionen „zu packen“. Einige Anwendungen wurden so praxisnah optimiert, dass jetzt das Nutzungspotenzial voll ausgeschöpft werden kann.

Wir wollen noch nicht zu viel verraten aber ein Highlight in TDM Global Line 2020 ist, dass Anwender mit dem neuen Release mehr Transparenz bezüglich ihrer Werkzeugkosten und -kennzahlen erhalten. Außerdem werden Sie von unseren neuen Modulen begeistert sein.

Auch TDM 2020 fährt groß auf. Neben diversen Optimierungen gibt es in dieser Software-Version ein neues Modul, dass die Lücke zwischen Planung und Fertigung schließt.

Unsere Release 2020 Highlights im Überblick

Haben wir Sie neugierig gemacht? Möchten Sie unsere Software-Highlights kennenlernen? Dann sind Sie hier genau richtig!

An dieser Stelle veröffentlichen wir unsere Neuerungen und Innnovationen der TDM Global Line 2020 und TDM 2020. Also bleiben Sie neugierig und schauen Sie immer wieder hier vorbei!

Highlights von TDM Global Line: Mehr Digitalisierung durch neue Module, visuelles Kostenreporting und noch stärkeres Datenmanagement

Highlight 1: Verbessertes Daten- und Grafikmanagement erhöht das Nutzungspotenzial ihrer Daten

Im neuen Release wurden einige Verbesserungen umgesetzt, die das Daten- und Grafikmanagement stark vereinfachen. Mit dem neuen TDM 3D-Solid Editor lassen sich 3D-Werkzeugmodelle einfach modifizieren und anpassen. Zudem können Parameter aus 2D-Werkzeuggrafiken bei der Datenanlage direkt übernommen werden. Gezielte Visualisierungen und weitere Verbesserungen maximieren das Nutzungspotenzial ihrer Daten.

Highlight 2: Mehr Kostentransparenz: Smartes Reporting im konfigurierbaren Dashboard

Das Dashboard ist ein wahres Multitalent, denn es bildet den individuellen Informationsbedarf eines Anwenders ab. Neu im Hauptrelease 2020 ist die visuelle Darstellung von Reports und Auswertungen mit Echtzeitdaten aus TDM. So sehen Sie genau die Kennzahlen, die Sie im Blick behalten wollen und können bei Bedarf sofort agieren.

Highlight 3: Modernster Bedienkomfort, verbesserte Abläufe und Remotefähigkeit

Das User Interface von TDM Global Line ist hochmodern und entspricht den weltweiten Anwendungsstandards, definiert durch Microsoft. Dies ermöglicht eine schnelle und intuitive Nutzung der Software. Die Software macht Spaß und wird so schnell zu einem festen Bestandteil in Ihrer Fertigung. Für ein flexibles Arbeiten, auch im Homeoffice, sorgen Cloud-Readiness und Remotefähigkeit. Der TDM WebCatalog ist unsere aktuelle Cloudlösung, Daten können einfach online 24/7 aus dem WebCatalog nach TDM Global Line downgeloaded und angelegt werden. Zudem ermöglicht ein einfacher Remotezugriff auf TDM Global Line
flexibles arbeiten.

Highlight 4: NEU - Transparentes NC-Program Management sichert Fertigungsprozesse

Der neue TDM Integrated NC-Program Manager verwaltet, organisiert und archiviert Ihre NC-Dokumente und schließt so die Lücke zwischen Fertigung und NC-Programmierung. Optimierungen an der Maschine gelangen zurück in die NC-Programmierung, unkontrollierte Veränderungen sind durch eine klare Zugriffskontrolle ausgeschlossen. Das erhöht die Sicherheit und realisiert eine transparente Rückverfolgung der Fertigung jedes Bauteils.

Highlight 5: Keine fehlenden Werkzeuge: jetzt Bestellungen mengen- und zeitgenau aufgeben

Das neue TDM Bestellanforderungsmodul Global Line vereinfacht die Verwaltung von Werkzeugbedarfen, denn es gibt die gesammelten Bestellanforderungen von Werkzeugen und anderen Betriebsmitteln direkt weiter – an das firmenübergreifende ERP-System oder z. B. den Einkauf im Unternehmen. Die neue Mindestbestandsabfrage bildet die Basis der Bestellanforderungen und sorgt für optimale Lagerbestände.

"Das neue Hauptrelease bringt neben vielen neuen Features einige nützliche Verbesserungen mit sich. Besonders gut gefiel mir dabei die Integration des 3D Solid Editors und die Möglichkeit der NC-Programmverwaltung innerhalb von Global Line. Für unser Team war es eine sehr gute Möglichkeit durch die RampUp Phase an der Entwicklung des Produkts teilnehmen zu können. 
Besonders gut gefiel mir dabei der persönliche Kontakt und die Hilfestellung zu einzelnen Themen durch TDM Systems."

Peter Eckl, Tool Management, Lüdecke GmbH in Amberg, Spezialist für Kupplungssysteme

Highlights von TDM: Bessere Bedienbarkeit, mehr Visualität und neue, innovative Schnittdatenoptimierung

Highlight 1: Verbesserte, praxisnahe Daten- und Grafikpflege 

Mit dem Release vereinfacht sich das 2D-Grafikmanagement. So können beispielsweise Parameter direkt aus 2D-Werkzeuggrafiken übernommen oder direkt in der Grafik abgemessen werden. Eine neue Komplettwerkzeugdarstellung via Baumstruktur visualisiert komplexe Werkzeuge und bringt mehr Transparenz in den Werkzeugzusammenbau. Maschinenspezifische Parameter werden direkt in den Stammdaten verwaltet und optimieren den Datenaustausch mit den Maschinen.

Highlight 2: Optimiertes CAM-Datenmanagement verbessert den Datenfluss

Bisher konnten Anwender sich bereits CAM-spezifische Werkzeugdaten für die NC-Programmierung in einem Datenreiter anzeigen lassen. Jetzt übernimmt ein Daten-Checker die Vollständigkeitsprüfung dieser für die jeweils integrierten CAM-Systeme und ermöglicht es den Anwendern, fehlende Daten direkt einzugeben. Das erhöht die Transparenz und Qualität der NC-spezifischen Werkzeugdaten und somit auch der NC-Programme.

Highlight 3: Neue, automatisierte Kollisionsdatenberechnung für CATIA und SIEMENS NX User

Speziell für CATIA und SIEMENS NX Anwender bietet die automatisierte Berechnung von Kollisionsdaten eine enorme Zeitersparnis. Berechnet werden die Daten auf Basis hinterlegter Formeln und Werkzeug-Parameter. Zusätzliche Kontrollmechanismen und Abmessungen ermöglichen die Vervollständigung und sorgen für eine gute Datenqualität.

Highlight 4: Neues TDM-Modul - Visualisierung und Optimierung von gefahrenen Schnittdaten mit dem TDM Feeds & Speeds Manager

Der neue TDM Feeds & Speeds Manager erfasst in Verbindung mit der Comara-Box die tatsächlich gefahrenen Schnittdaten aus der Maschine und wertet diese detailliert aus. So können jetzt erstmals geplante Schnittdaten verifiziert werden. Die Ergebnisse werden zu jedem Komplettwerkzeug gespeichert und führen zu deutlich mehr Verlässlichkeit und Planungssicherheit.

Highlight 5: Transparentes Systemcontrolling & -überwachung für schnelle Problemanalyse und besseren Software-Service

Auch im Hinblick auf den Service und die Systembetreuung wurden im neuen Release einige Verbesserungen umgesetzt. Eine kontinuierliche Systemanalyse ermöglicht eine transparente Darstellung der Systemnutzung und bildet die Basis für eine schnelle Problemanalyse und Lösungsfindung durch den TDM-Service.

Sie würden gern mehr über die Highlights von TDM und TDM Global Line erfahren? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!
Kontaktanfrage

News

Jetzt die Digitalisierung weiter vorantreiben und mit dem Werkzeugmanagement der neuesten Version Kosten senken,... Mehr erfahren
Eine digitale Werkzeugdatenbank bringt enorme Vorteile in der Fertigungspraxis: Überblick, Agilität und... Mehr erfahren